EINLADUNG ZUM FILMSCHAUEN am 26. April um 13:00 LOCAL SHORTS

CROSSING EUROPE FILMFESTIVAL 2017

 

STUNDEN MINUTEN TAGE

A 2017, 9 min, Animation,
Bild, Ton, Animation, Schnitt: Edith Stauber
Ein Tag im Leben einer Frau. Sie ist nur in Ausschnitten zu sehen.  Nicht sie als Beobachterin ist wichtig, sondern das zu Beobachtende: die wahrgenommenen Sinneseindrücke, die alltäglichen Bilder und Geräusche. Der Film bedient sich aus diesem Reichtum an Eindrücken. Wie aus Legosteinen zusammen gebaut entsteht eine poetische Dichte, ein rhythmisches Klangbild. Im Mittelpunkt des Geschehens steht das vermeintliche Nicht-Ereignis.



 

EINLADUNG ZUR AUSSTELLUNG / GALERIE FORUM WELS

am 30. März - 22. April

 

VOR UND ZURÜCK

Malerei / Fotografie / Video / Installation / Objektkunst von

ALENKA MALY / EDITH STAUBER / BIBIANA WEBER

VOR UND ZURÜCK schauen die drei befreundeten Künstlerinnen Alenka Maly, Edith Stauber und Bibiana Weber in der Galerie Forum in Wels,
und (unter)suchen dabei mit den verschiedensten künstlerischen Mitteln das Vergangene als möglichen Ursprung zum gegenwärtigen Sein.
Bibiana Weber begutachtet, filtriert und ordnet in ihren Objekten Verlorenes, Entsorgtes, Unnützes neu an.

Alenka Maly beschäftigt sich in Videos, Fotografien und Installationen mit Illusionen und unerfüllten Hoffnungen.
Edith Stauber führt mittels Malerei und Zeichnung auf ein Feld, auf dem wir wie in einem Kippbild zurückgelassen sind: zwischen Geborgenheit und Verlassenheit.
Die drei Künstlerinnen bauen in der Ausstellung ein brüchiges Paradies, in das man eintritt, um dort vermutlich etwas von sich selbst zu finden.